Kinder in der Heilpraxis

Ganz besonders willkommen sind in meiner Praxis auch kleine Patientinnen und Patienten. Gerade bei Kindern entfaltet die Homöopathie oft ihre ganze Kraft- unverstellt und direkt. Die Kooperation der Eltern ist dabei eine grundlegende Voraussetzung.

 Die Anamnese läuft kindgerecht ab. Je nach Alter des Kindes wird sicherlich viel von den Eltern beantwortet werden müssen (zu Ablauf und der Wirkweise siehe Klassische Homöopathie). Dem Kind beim Spielen zuzuschauen, sich nach seinen Wünschen, Träumen und Lieblingsspielen zu erkundigen, zu fragen welches Tier es warum am liebsten mag, es ein Bild malen zu lassen - all das sind jedoch Möglichkeiten, das Kind in seiner Art direkt zu uns sprechen zu lassen.