Menschen kommen in den unterschiedlichsten Situationen und mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten – sie alle ohne Wertung anzunehmen und auf ihrem individuellen Weg zur Heilung zu begleiten, mit Respekt und der gebotenen Zurückhaltung – das ist mein Weg zur Heilung.

 

Zugleich ist es das größte Geschenk was ich selbst als Heilerin erfahre – umfassenden Respekt dem Leben gegenüber zu erlernen, fernab von Bewertung über Richtig und Falsch.

 

Als Patientin und Patient ist es von großer Bedeutung, sich dem Behandler oder der Behandlerin öffnen zu können – ohne Verstellung, Schuldgefühle und Peinlichkeiten – einfach nur als du selbst. Denn nur wenn wir authentisch sind, treten wir miteinander und mit der Welt um uns herum in Resonanz . Und dann zeigt sich sowohl unsere wahre Kraft als auch das, was geheilt werden will.

 

So verstehen wir Schritt für Schritt, um was es bei dir geht und was es braucht, um körperlich und seelisch heil zu werden - denn das geht meist miteinander einher. Durch die Gabe eines passenden homöopathischen Mittels wird dieser Weg unterstützt und Körper und Gemüt zur Selbstheilung angeregt. Schritt für Schritt gehen wir zusammen den Weg zu dir selbst -  zu dir in deiner vollen Kraft.

 

Ob du an einer akuten oder chronischen Krankheit leidest, ob du etwas Tiefergehendes an deinem Leben verändern möchtest oder einfach mehr in deine Stärke, auf deinen Weg kommen möchtest – die Homöopathie ist dir hier eine nachhaltige und starke Unterstützung. Die Heilung wird von dir selbst kommen, ich werde dich nur darin begleiten.